PortaPow Dual USB Power Monitor mit SmartCharge

Product Features Sie können den Leistungsmesser zwischen jedes Gerät und jeden USB Anschluss schließen und die ausgehende Leistung überprüfen (Strom und Spannung). USB1: Mit dem Adapter wird Ihr Gerät nicht in den Datenübertragungsmodus wechseln, sodass Sie kein Risiko bzgl. Datendiebstahl oder Computerviren eingehen, wenn Sie Ihr Gerät an einem fremden USB-Anschluss aufladen. auch erlaubt so

Product Features

  • Sie können den Leistungsmesser zwischen jedes Gerät und jeden USB Anschluss schließen und die ausgehende Leistung überprüfen (Strom und Spannung).
  • USB1: Mit dem Adapter wird Ihr Gerät nicht in den Datenübertragungsmodus wechseln, sodass Sie kein Risiko bzgl. Datendiebstahl oder Computerviren eingehen, wenn Sie Ihr Gerät an einem fremden USB-Anschluss aufladen. auch erlaubt so das Aufladen mit höchstmöglicher Geschwindigkeit – bis zu 4x schneller.
  • USB2: USB 2.0 Daten+Laden. Quck Charge 2.0, 3.0
  • Genauigkeit bis 0,01A 0,01V 0,01A-4,0A 3-20V, zeigt auch Kapazität (0-19999 mAh)
  • LCD Anzeige mit blauer Hintergrundbeleuchtung, 
Produkt auf Amazon ansehen

Comments

Amazon-Kunde says:

Gutes Produkt Der Monitor macht das was er machen soll. Die Spannungs – und Stromanzeige stimmt bis auf die zweite Kommastelle mit einem Präzisions Digitalvoltmeter überein. 

Jirschi says:

warum erst jetzt…? Ich hätte mir so ein Teil schon viel früher gönnen sollen!Dieser kleine Helfer deckt nicht nur die tatsächliche Ladeleistung von USB charger auf, sondern auch die Qualität diverser USB Kabel.Ich wollte es nicht glauben, aber Kabel ist wirklich nicht gleich Kabel.Nur durch das ausselektieren meiner USB Strippen konnte ich die Ladezeit schon erheblich verkürzen.Kann ich uneingeschränkt empfehlen!

Joe Dee says:

habe schon länger den Vorgänger für 6€ …. und wollte immer mal einen zweiten haben, um auch mal zu prüfen, wie sich ein Pufferakku verhält. Schönes Display im Vergleich zum Vorgänger. Auch schön, dass man einen Zähler resetten kann. Noch besser: Quick Charge wird unterstützt bis 20v (habe ich noch kein Gerät für), aber immerhin kann ich es so auch als Y-Verteiler nutzen, wenn man nur 1 Ladeport, aber 2 zu ladende Geräte hat. Schade, dass der Stromverbrauch nicht getrennt ausgewertet werden kann. Dafür schaltet sich das Display nach kurzer Zeit ab und erhellt nicht zwanghaft in der Nacht ein Zimmer. 

Admin Online-Wellnesscoach says:

Auch ideal in Verbindunge mit Solarladegeräten.

Write a comment

*