ANSMANN Powerline 4 Pro Akku-Ladegerät für AA und AAA einstellbarer Ladestrom, Entladefunktion + 4x 2400mAh AA Akkus

Product Features Ladegerät für 1-4 Micro AAA / Mignon AA Akkus und 1 USB-Ladebuchse für USB-Geräte (z.B. Smartphone), mit multifunktionaler, übersichtlicher und beleuchteter LCD-Anzeige Mikroprozessor-Steuerung mit Einzelschachtüberwachung und individuell einstellbaren Ladeprogrammen und -strömen pro Ladeschacht, automatischer Abschaltung, Erhaltungsladung und Temperatursensor zur Ladeüberwachung Laden, testen und pflegen der Akkus möglich; Akku-Kapazitätsmessung in mAh Technische Daten: Einstellbare

Product Features

  • Ladegerät für 1-4 Micro AAA / Mignon AA Akkus und 1 USB-Ladebuchse für USB-Geräte (z.B. Smartphone), mit multifunktionaler, übersichtlicher und beleuchteter LCD-Anzeige
  • Mikroprozessor-Steuerung mit Einzelschachtüberwachung und individuell einstellbaren Ladeprogrammen und -strömen pro Ladeschacht, automatischer Abschaltung, Erhaltungsladung und Temperatursensor zur Ladeüberwachung
  • Laden, testen und pflegen der Akkus möglich; Akku-Kapazitätsmessung in mAh
  • Technische Daten: Einstellbare Ladeströme pro Ladeschacht: 400mA, 600mA, 800mA bei Ladung von 1-4 Akkus / 400mA, 600mA, 800mA, 1500mA, 1800mA bei Ladung von 1-2 Akkus, USB-Ladeausgang: 5V, 1000mA
  • Lieferumfang: Ladegerät Powerline 4 Pro, Netzteil, Kfz-Adapter, 4x 2400mAh AA maxE, Bedienungsanleitung
Produkt auf Amazon ansehen

Comments

Avatar freddynet says:

Gutes Produkt mit Erkennungsproblemen bei alten Akkus Finde das Ladegerät mit den angegebenen Daten gut. Konnte aber von vier Pearlakkus NiMh nur drei laden. 

Avatar no one says:

keine drei Jahre Vor kurzem hat das gute Stück seine Funktion vollständig eingestellt, im Dezember wären es 3 Jahre gewesen. Daher ein Stern, dass ist nicht akzeptabel das ein Ladegerät nach der kurzen Zeit keinen Mucks mehr von sich gibt. Betrieben wurde das Gerät ca. 1-2x pro Monat für die enloops und das macht die Sache noch schlimmer, da man damit nicht sagen könnte das das Gerät unter volllast lief. Keine Empfehlung.

Avatar SZ says:

Gemischte Gefühle Habe ein Ladegerät seit mehreren Jahren ohne jedes Problem. Dann habe ich ein 2. bestellt vor ein paar Tage und das Display ist defekt. Mehrere Segmente des Displays fehlen. Habe einmal damit 4 Akkus auch von Ansmann geladen. Was mir bei dem 2. Ladegerät auffiel: es wurde heißer beim laden der 4 x 2850mAh Akkus als das alte Gerät. Wäre eine mögliche Erklärung, warum das Display ausgefallen ist.

Write a comment

*